Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Löwenpfad "Schloss-Filseck-Runde" - Schlossgeschichten und Seeträume

· 2 Bewertungen · Wanderung · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Göppingen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss Filseck - Copyright by Berthold Hänssler
    / Schloss Filseck - Copyright by Berthold Hänssler
    Foto: Landkreis Göppingen
  • / Löwenpfade - Ganz mein Revier
    Video: Landkreis Göppingen
  • / Schloss-Filseck-Runde mit dem Fahrrad
    Foto: Praktikant ESA, Landkreis Göppingen
  • / Charlottensee in Uhingen - Copyright by Berthold Hänssler
    Foto: Landkreis Göppingen
  • / Charlottensee
    Foto: Praktikant ESA, Landkreis Göppingen
  • / Informationstafel zur Runde
    Foto: Jan Bürgermeister, Landkreis Göppingen
  • / Wanderung auf der Schwäbischen Alb: Löwenpfad "Schloss-Filseck-Runde" - ...
    Video: Outdooractive – 3D Flüge
  • / Schloss Filseck Runde barrierearm
    Foto: Conny Maunz, Landkreis Göppingen
m 450 400 350 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Schloss Filseck Schloss Filseck

Der Löwenpfad "Schloss-Filseck-Runde"  in Uhingen verbindet die wunderschöne Landschaft rund um Uhingen mit dem Charlottensee und dem Schloss Filseck. Die recht kurze und barrierearme Tour eignet sich besonders für einen Nachmittagsspaziergang, ist besonders steigungsarm und somit ideal für die ganze Familie. Insbesondere Rollstuhlfahrer oder Familien mit Kinderwägen finden hier optimale Bedingungen.

Begeben auch Sie sich in das Revier des Löwen und machen Sie es zu Ihrem!

leicht
Strecke 3,9 km
0:59 h
20 hm
20 hm

Auf die Spuren des Löwen kann man sich im Landkreis Göppingen begeben: Die Löwenpfade stehen für Wandern mit Qualitätsanspruch und locken mit eindrucksvollen Ausblicken, abwechslungsreichen Naturlandschaften und geheimnisvollen Orten. Sechzehn Rundwanderwege, zwischen 3 und 24 Kilometer lang, bieten Wanderspaß für fast jeden Geschmack.

Der Löwenpfad "Schloss-Filseck-Runde" in Uhingen ist ein vom Deutschen Wanderverband zertfizierter Rundweg in der Kategorie "komfortwandern". Die 3,9 Kilometer lange Tour startet am Wanderparkplatz des Schloss Filseck und eigent sich besonders für einen gemütlichen Spaziergang mit der ganzen Familie und hält wunderschöne Natur für seine Wanderer bereit. Der Weg verläuft vom Schloss Filseck Richtung Sparwiesen zum Charlottensee und durch den Wald wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.loewenpfade.de

 

Autorentipp

Ein Besuch des Schloss Filsecks ist empfehlenswert. 
Profilbild von Holger Bäuerle
Autor
Holger Bäuerle
Aktualisierung: 08.07.2021
Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
372 m
Tiefster Punkt
352 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Schloss Filseck

Weitere Infos und Links

Respektvolles Miteinander im Landkreis Göppingen.

Verhaltenskodex:

  • Plane im Voraus und nutze das Tageslicht. Versuche die Dämmerung am Morgen und am Abend zu meiden.
  • Nimm Rücksicht auf Tiere und Pflanzen.
  • Respektiere andere Nutzer von Wald und Flur.
  • Handle vorausschauend und rücksichtsvoll. Passe dein Verhalten der jeweiligen Situation an. Sicherheit geht vor.
  • Hinterlasse keine Spuren wie Müll sowie Tierkot, behandle Deinen Weg schonend.
  • Respektiere Wegsperrungen und die in der Freizeitwegekonzeption entwickelten Ruhezonen.
  • Beachte das Betretungsverbot landwirtschaftlich genutzeter Flächen während der Vegetationszeit.
  • Bleibe auf den bezeichneten Wegen und meide Waldränder, so können sich Wildtiere besser an den Menschen gewöhnen.

Mehr Informationen unter http://www.loewenpfade.de/14358789

 

Start

Wanderparkplatz Schloss Filseck (360 m)
Koordinaten:
DD
48.700078, 9.604753
GMS
48°42'00.3"N 9°36'17.1"E
UTM
32U 544498 5394292
w3w 
///entlasten.bestenfalls.rennt

Ziel

wie Startpunkt

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt aus wandern wir zuerst rechts über das offene Feld Richtung Uhingen und Sparwiesen. Weiter geht es dann zum Charlottensee, wo man einen Rast direkt am See machen kann. Wenn man Glück hat kann man dort sogar einen Graureiher auf Essensuche beobachten. Der See ist idyllisch eingebettet in die wundervolle Natur und liegt direkt am Walrand des Birkenhau. Durch den Wald geht es dann weiter wieder zurück zum Ausgangspunkt dem Schloss Filseck. Dort angekommen lohnt sich ein Abstecher in die Gastronomie oder in die Galerie des Schloss Filsecks mit tollen Themenausstellungen. Auch der neugestaltete Landschaftspark am Schloss Filseck läd nach der kleinen our zum verweilen und entspannen ein. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit RE 5 oder MEX 16 von Stuttgart oder Ulm bis zum Bahnhof Göppingen fahren. Von der Ausstiegshaltestelle "Faurndau, Schloss Filseck" die man mit der Buslinie 913 erreicht,  sind es noch ca. 7 Gehminuten (600m) zum Startpunkt der Tour. Man findet diesen am Schloss Filseck.                                                                                                  Den Kreisfahrplan finden Sie unter: www.vvs.de/fahrplan

Anfahrt

Von Stuttgart oder Ulm kommend von der B10 Ausfahrt Faurndau der B297 folgen. An der ersten Kreuzung über Bismarckstraße und Hirschstraße zum Schloss Filseck.

Von der A8 Ausfahrt Kirchheim unter Teck-Ost, B297 folgen. In Göppingen an der ersten Kreuzung über Bismarckstraße und Hirschstraße zum Schloss Filseck.

Parken

Am Schloss Filseck befinden sich Parkplätze.

Koordinaten

DD
48.700078, 9.604753
GMS
48°42'00.3"N 9°36'17.1"E
UTM
32U 544498 5394292
w3w 
///entlasten.bestenfalls.rennt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Conny Ma
11.06.2020 · Community
Netter kleiner Rundweg zum Spazieren. Genau richtig für Familien mit Kinderwagen und/ oder Hunde. Komplett Asphaltiert und gut ausgeschildert. Viele Bänke um die Landschaft zu genießen.
mehr zeigen
Gemacht am 11.06.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,9 km
Dauer
0:59 h
Aufstieg
20 hm
Abstieg
20 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch kinderwagengerecht barrierefrei

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.