Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Im Brand

Wanderung · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Göppingen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Praktikant ESA, Landkreis Göppingen
m 460 440 420 400 380 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Gingen an der Fils – Natur erleben

Die Gemeinde Gingen am Rande der Schwäbischen Alb wird nicht ohne Grund die "Perle des Filstals" genannt. Beeindruckend sind die Bäume, Berge, Bäche und Biotope.

Strecke 2,9 km
0:45 h
62 hm
62 hm

Sowohl am Landschaftspark Albtrauf wie auch am Landschaftspark Fils gelegen bietet die Gemeinde interessante Wanderwege. Auf dem Albtraufgängerweg lernt man den Albtrauf auf seine schönste Weise kennen. Er führt durch die charakteristischen Streuobstwiesen und Hangwälder und bietet weite Ausblicke auf das Albvorland und die Region Stuttgart.

Ein „Highlight“ ist der Obstlehrpfad. Im Gewann „Schnait“ besticht er durch seine zahlreichen großen und alten Mostbirnenbäume, die in der Massierung an den Obstsortenlehrpfaden im Landkreis einmalig sind. Ein weiteres Schmankerl sind die „Gingener Luiken“ die weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt sind.

Geschichtlich interessant ist der historische Rundwanderweg in Gingen, welcher mit der Route der Industriekultur im Filstal verbunden ist. Diesen erkennt man an den besonderen Stelen, eine hiervon findet man sogleich am Rathaus.

Vom Aussichtspunkt des Hausbergs „Hohenstein“ hat man einen wunderschönen Blick in das Filstal, bei günstigem Wetter sogar bis in den Raum Stuttgart.

 

Bürgermeisteramt Gingen an der Fils

Bahnhofstraße 25

73333 Gingen an der Fils

Telefonnummer 07162 9606-0

info@gingen.de

www.gingen.de

Profilbild von Praktikant ESA
Autor
Praktikant ESA
Aktualisierung: 21.06.2021
Höchster Punkt
463 m
Tiefster Punkt
402 m

Start

Rathaus Gingen (414 m)
Koordinaten:
DD
48.649470, 9.772065
GMS
48°38'58.1"N 9°46'19.4"E
UTM
32U 556865 5388777
w3w 
///geübt.aufrecht.zurückreichen

Ziel

Rathaus Gingen

Wegbeschreibung

Dieser kleine aber feine Rundwanderweg führt Sie über dieGrünenbergerstraße an den Barbarabach. Dieser verläuft bis zumAnstieg Bühlbach. Der Abstieg leitet Sie an der schönen Kleingartenanlagevorbei.Vielleicht möchten Sie nach dieser schönen Runde noch in einer Gastronomie in Gingen einkehren und den Tag ausklingen lassen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Buslinie 951 ab Süßen oder Geislingen bis "Gingen Mühlgasse".

Den Kreisfahrplan finden Sie unter: www.vvs.de/fahrplan

Koordinaten

DD
48.649470, 9.772065
GMS
48°38'58.1"N 9°46'19.4"E
UTM
32U 556865 5388777
w3w 
///geübt.aufrecht.zurückreichen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
2,9 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
62 hm
Abstieg
62 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.