Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Grünenbergrundweg

Wanderung · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Göppingen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Landkreis Göppingen
  • /
    Foto: Landkreis Göppingen
  • /
    Foto: Landkreis Göppingen
  • /
    Foto: Landkreis Göppingen
  • /
    Foto: Landkreis Göppingen
  • /
    Foto: Landkreis Göppingen
m 600 500 400 300 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Von Süßen aus ins Grüne!
8,1 km
2:15 h
185 hm
188 hm

Im Zuge der Freizeitwegekonzeption des Landkreises Göppingen wurde der Grünenberg-Rundweg gemeinsam mit der Süßener Lokalen Agenda, Gruppe „Umwelt-Klima-Energie“ und dem Schwäbischen Albverein Ortsgruppe Süßen, geschaffen. Er liegt im FFH-Gebiet (Flora-Fauna-Habitate zum Schutz von Pflanzen, Tieren und Lebenstypen) und im Vogelschutzgebiet.

 

Stadt Süßen

Heidenheimer Straße 30

73079 Süßen

Telefon 07162/96 16-0 

E-Mail info@suessen.de

www.suessen.de

 

Autorentipp

Abstecher nach der Tour:

Süßen beherbergt seit Beginn des 20. Jahrhunderts eine Kunstgießerei – Strassacker - , die heute europaweit Kunstwerke, Sakrale Kunst oder Grabmäler aus Metallen herstellt. Eine Auswahl an verschiedenen Güssen lässt sich bei der Gießerei betrachten. Strassacker bietet sowohl auf 800 m² in einer Galerie eine wunderbare Auswahl an verschiedenen Objekten, als auch auf über 8000 m³ Außenfläche in einem malerisch angelegten Garten.

Höchster Punkt
547 m
Tiefster Punkt
359 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthaus Grünenberg
Pizzeria zum Ochsen da Pino
Hotel und Restaurant zum Bäumle
La Stella
Gasthaus zum Hirsch (Süßen)
Hotel-Restaurant Löwen (Süßen)

Weitere Infos und Links

Respektvolles Miteinander im Landkreis Göppingen.

Verhaltenskodex:

- Respektiere Wegsperrungen und die in der Freizeitwegekonzeption entwickelten Ruhezonen.

- Hinterlasse keine Spuren wie Müll sowie Tierkot, behandle Deinen Weg schonend.

- Handle vorausschauend und rücksichtsvoll. Passe dein Verhalten der jeweiligen Situation an. Sicherheit geht vor.

- Respektiere andere Nutzer von Wald und Flur.

- Nimm Rücksicht auf Tiere und Pflanzen.

- Plane im Voraus und nutze das Tageslicht. Versuche die Dämmerung am Morgen und am Abend zu meiden.

- Beachte das Betretungsverbot landwirtschaftlich genutzter Flächen während der Vegetationszeit.

- Bleibe auf den bezeichneten Wegen und meide Waldränder, so können sich Wildtiere besser an den Menschen gewöhnen.

Start

Kreuzung Grünenberger Straße (366 m)
Koordinaten:
DG
48.672663, 9.752026
GMS
48°40'21.6"N 9°45'07.3"E
UTM
32U 555364 5391341
w3w 
///sorte.sitten.heer

Ziel

Kreuzung Grünenberger Straße

Wegbeschreibung

Der Rundweg beginnt beim Rückhaltebecken und führt an den Halden entlang Richtung Gingen. Durch die Unterführung der B 10 neu kommt man am Naturdenkmal Sarenwang vorbei, das mit seinen Feuchtwiesen ein wertvolles Biotop darstellt. Bevor man den Wald erreicht, kann man noch im Rückblick die schöne Aussicht vom Hohenstaufen über Staufeneck bis zum Messelberg genießen. Der Anstieg im Wald beeindruckt durch prächtige Farnfelder und Steinformationen des Braunen Jura. Am Ende des Waldes, auf der Höhe, liegt das interessante Feuchtbiotop „Turm“, das in einer ehemaligen Lehmgrube entstanden ist. Weiter führt der Rundweg Richtung Grünenberg und kurz davor geht es rechts abwärts durch einen Schluchtwald mit Aussichtspunkt im Sarenwang. Am Ende des Waldes eröffnet sich ein weiter Rundblick über das Filstal und auf die umliegenden Berge. Über eine hügelige Wiesenlandschaft und am Prinzinghof vorbei, erreicht man wieder den Ausgangspunkt.

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn von Stuttgart und von Ulm bis zum Bahnhof Süßen.

Anfahrt

Von Ulm und von Stuttgart über die B10 bis Süßen. 

Parken

Parkmöglichkeiten am Bahnhof in Süßen. 

Koordinaten

DG
48.672663, 9.752026
GMS
48°40'21.6"N 9°45'07.3"E
UTM
32U 555364 5391341
w3w 
///sorte.sitten.heer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
8,1 km
Dauer
2:15h
Aufstieg
185 hm
Abstieg
188 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.